Erasmus+ | Auslandspraktikum

Stell Dir vor, Du könntest während deiner Ausbildung nicht nur fachlich dazulernen, sondern auch neue Kulturen entdecken und internationale Freundschaften knüpfen –
genau das bietet Dir Erasmus+!

So funktioniert’s:
Erasmus+ ist ein Programm der Europäischen Union, das Auszubildenden wie Dir die Chance gibt, für einen bestimmten Zeitraum in einem anderen europäischen Land zu arbeiten und zu lernen.

Was macht Erasmus+ so besonders?
Es ist eine einmalige Gelegenheit, Deine persönlichen und beruflichen Horizonte zu erweitern. Du kannst neue Arbeitsweisen kennenlernen, Deine Sprachkenntnisse verbessern und natürlich eine Menge Spaß haben!

Warum wir daran glauben:
Als mittelständisches Unternehmen sind wir davon überzeugt, dass internationale Erfahrungen der Schlüssel zu einer erfolgreichen Ausbildung sind.

Wie wird die Ausbildung finanziert?
Dank der finanziellen Unterstützung durch Erasmus+ musst Du Dir keine Sorgen um die Kosten machen. Mit dem Erasmus+ Stipendium erhältst Du Zuschüsse für Reise, Unterkunft und Lebenshaltungskosten, sodass Du Dich voll und ganz auf Deine Erfahrungen konzentrieren kannst. Und das Beste daran? Während Deines Auslandaufenthalts wirst Du von Deinem Betrieb weiterbezahlt.

Also, worauf wartest Du noch?
Pack Deine Neugierde und Abenteuerlust ein und mach Dich bereit, die Welt zu entdecken – mit Erasmus+!
Wir bieten Dir die Möglichkeit, in Ländern wie Belgien, Frankreich, Schweden, Dänemark, Spanien und denn Niederlanden einen aufregenden Auslandsaufenthalt zu erleben. Und wenn Du ein bestimmtes Ziel im Sinn hast, lass es uns wissen – wir werden unser Bestes tun, um es zu realisieren.

Eramus+ und Markötter – Das Wichtigste auf einen Blick: 

Dauer: Minimum – 2 Wochen | Maximum – 4 Wochen

Voraussetzungen (Notendurchschnitt):

Automobilkaufleute: 2,0 oder besser

Kfz-Mechatroniker:innen: 2,8 oder besser

Wir unterstützen Dich bei: 

• Anträgen

• Flugbuchung

• Airbnb-Findung

• Unternehmensfindung

• Bewerbungsunterlagen

• Social Media-Begleitung in Zusammenarbeit mit der Kommunikationswerkstatt

Also los geht’s!

Lass uns gemeinsam diese aufregende Gelegenheit nutzen und internationale Erfahrungen sammeln.

Bei weiteren Fragen kannst Du Dich jederzeit an Christina Schürmann oder Susanne Wolf wenden. Die beiden helfen Dir gerne.

Anmeldung

Name(erforderlich)
MM Schrägstrich TT Schrägstrich JJJJ
Max. Dateigröße: 2 GB.
Max. Dateigröße: 2 GB.