Rechteckiges Logo mamoparts shop

Klimaanlagen-Service

Mit unserem Klimacheck gehen Sie auf Nummer sicher.

Unser umfassender Klimaanlagen-Service:

Bevor der Sommer Sie ins Schwitzen bringt.

Bei unserer sorgfältigen Kontrolle Ihrer Klimaanlage überprüfen wir Ihre Heizungs- und Lüftungsanlage sowie die Kühlleistung Ihrer Klimaanlage. Darüber hinaus gehören folgende Dienstleistungen zu unserem Klima-Service:

• Wartung mit Funktions- und Sichtprüfung
• Kältemittel-Austausch
• Ergänzung von Öl für den Kompressor
• Desinfektion zur Entfernung von Bakterien und Pilzen 
• Bei Bedarf Reparatur der Anlage

Ihre Klimaanlage funktioniert nicht mehr richtig?

Eine regelmäßige Wartung erspart kostenintensive Reparaturen.

Nicht bei jeder Inspektion wird automatisch auch die Klimaanlage überprüft, deswegen sollten Sie sich vorab danach erkundigen und den Klimaservice gegebenenfalls dazubuchen – spätestens alle 2 Jahre. 
 
Schon innerhalb eines Jahres können die Systeme auch ohne Leck bis zu 15 Prozent des Kältemittels verlieren, was nicht nur auf die Leistung Ihrer Klimaanlage starke Auswirkungen hat. Denn das Kältemittel sorgt nicht nur für die Kühlung: Dem Kühlmittel ist Öl zugesetzt, womit es auch den Verdichter schmiert und Dichtungen davor schützt, auszutrocknen und dadurch porös zu werden.
Und ist ein neuer Verdichter fällig, wird es schnell teuer.
 
Daher werden beim Klima-Service die Funktionen der wichtigsten Bauteile überprüft. Aber Achtung: Diese Mängel sollten nur entsprechend geschulte Mechaniker:innen beheben, da bei falscher Wartung erhebliche Schäden entstehen können. Suchen Sie also nur ausgewiesene Fachwerkstätten auf, die über spezielle Klimaservicegeräte und geschultes Fachpersonal verfügen. 
 

Sicherheitsrisiko: Defekte Klimaanlage 

Achten Sie auf sich, Ihr Auto und die Umwelt.

Austretendes Kühlmittel hat nicht nur negative Auswirkungen auf die Bauteile Ihres Fahrzeugs, sondern belastet darüber hinaus die Umwelt. Die Wartung ist daher auch eine Maßnahme für den Umweltschutz, da hier Undichtigkeiten entdeckt und beseitigt werden. 

Übrigens: Eine funktionierende Klimaanlage ist auch ein Sicherheitsfaktor. Mit zunehmender Innenraumtemperatur im Auto nimmt die Konzentrationsfähigkeit des Fahrers oder der Fahrerin stark ab und das Unfallrisiko steigt. Deswegen ist eine Klimaanlage im Sommer nicht nur eine Komfort-Funktion, die für angenehme Temperaturen sorgt, sie leistet auch einen aktiven Beitrag zur Verkehrssicherheit.
 

Sie haben bereits ungewohnte Gerüche im Innenraum bemerkt?

Höchste Zeit für eine Desinfektion!

Denn Grund für den Gestank sind Bakterien, Schimmel und Mikroorganismen, die sich durch die Kombination von Feuchtigkeit und Wärme auf dem Verdampfer und im Gebläsekasten ausgebreitet haben.
Diese unerwünschten Partikel können beispielsweise durch eine professionelle Behandlung mit Ozon bekämpfen,
wodurch sämtliche Bakterien und Pilze vom Verdampfer sowie aus Schächten und Luftkanälen beseitigt werden.

So haben auch Pollenallergien keine Chance.

Übrigens: Damit es erst gar nicht so weit kommt, sollten Sie Ihren Innenraumfilter regelmäßig wechseln lassen.
So bleibt die Klimaanlage stets einsatzbereit und die Luft im Innenraum sauber.