5 Fragen an … unsere neuen Herforder Kolleg:innen

Service-Power mal zwei!

Wir freuen uns sehr, zwei weitere neue Gesichter in unserem Markötter-Team willkommen zu heißen. Lernen Sie die beiden doch gleich mal kennen:

1. Wie heißt ihr?

„Ich bin Stefan Beinke.“
„Ich heiße Wiktoria Wierciak.“

2. Welche Aufgaben übernehmt ihr bei Markötter und in welchen Standorten? 

Stefan: „Seit dem 2. Januar bin ich in Herford Serviceberater für PEUGEOT.“

Wiktoria: „Ich bin seit dem 08.01. als Service-Assistentin für VOLVO und PEUGEOT tätig und auch in Herford.“

3. Was macht ihr gerne in Eurer Freizeit?

Stefan: „Motorradfahren, RC-Modellflug, Outdoor-Cooking … Außerdem habe ich ein Faible für historische Motoren und Traktoren. Falls das jemandem etwas sagt: Ich habe einen 66-Eicher; daran schraube ich sehr gerne.“

Wiktoria: „Im Winter liebe ich es, auf der Skipiste unterwegs zu sein, ansonsten
mache ich gerne Städtetrips.“

4. Welche drei Worte beschreiben Euch am besten? 

Stefan: „Zuverlässig, positiv, teamfähig.“
Wiktoria: „Ehrgeizig, strategisch, enthusiastisch.“

5. Wie waren die ersten Wochen für Euch und worauf freut ihr Euch in Zukunft?

Stefan: „Die neue Herausforderung ist auf jeden Fall spannend. Es ist ein sehr
gemeinschaftliches Team, man wird einfach so akzeptiert, wie man ist, und sofort offen aufgenommen. Es passt echt wie Topf und Deckel. Ich freue mich sehr auf unsere Zeit zusammen.“

Wiktoria: „Das Team ist top und es passt wirklich gut. Alle sind super nett und zuvorkommend und helfen mir – auch bei egal wie vielen Nachfragen. Ich freue mich
einfach auf die Zukunft hier!“

Wir sind sehr glücklich, dass Stefan und Wiktoria jetzt bei uns sind, und sind uns sicher, dass vielversprechende gemeinsame Wege vor uns liegen.

Hier gibt es noch mehr zu entdecken...

Weiterbildung

Justin Stranz: Geprüfter Automobil-Serviceberater

Maria Richter (links), Stellvertretende Geschäftsleiterin Paderborn, und Susanne Wolf (rechts), Geschäftsleiterin Paderborn, gratulieren Justin Stranz zu seiner hervorragenden Leistung. Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Weiterbildung! Wir freuen